Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Neuscholastik - Teil 1: Prolegomena

Die Neuscholastik – von wenigen „reaktionären“ Köpfen innig geliebt, von der großen Masse der katholischen Theologen unserer Tage aber zutiefst verachtet. An dieser Epoche und Denkrichtung scheiden sich die Geister, das lässt sich ohne jede Übertreibung...

Weiterlesen

Vergelt's Gott, Heiliger Vater!

Vergelt's Gott, Heiliger Vater!

Seine Heiligkeit Papst Benedictus XVI. Mit großer Freude und Dankbarkeit habe ich heute von der Aufhebung der Exkommunikationen der vier Weihbischöfe der Priesterbruderschaft St. Pius X. erfahren. Das dürfte zumindest ein wenig Balsam auf die Seele der...

Weiterlesen

Neuscholastische Literatur

I. Einleitende Bemerkungen „Schultheologie“ ist wohl eines der verhasstesten Wörter der modernen Theologen. Und da zu einer Schultheologie natürlich auch Schulbücher gehören, fallen auch diese einer schonungslosen Kritik zum Opfer. Von Uniformität, Lebensfremde,...

Weiterlesen

Levitiertes Hochamt in Innsbruck

Levitiertes Hochamt in Innsbruck

Am 16. November 2008 fand in der Schloß- und Wallfahrtskirche zur schmerzhaften Muttergottes am Schloß Mentlberg in Innsbruck ein levitiertes Hochamt in der überlieferten Form des römischen Ritus statt. "Introibo ad altare Dei ..." Der Subdiakon singt...

Weiterlesen

Rorate caeli desuper

Rorate caeli desuper

Rorate caeli desuper, et nubes pluant iustum. Ne irascaris Domine, ne ultra memineris iniquitatis: ecce civitas Sancti facta est deserta: Sion deserta facta est: Jerusalem desolata est: domus sanctificationis tuae et gloriae tuae, ubi laudaverunt te patres...

Weiterlesen

Pater Heinrich Suso Denifle O.P.

Pater Heinrich Suso Denifle O.P.

Heute möchte ich einen der bedeutendsten katholischen Wissenschaftler des 19. und beginnenden 20. Jhdts. vorstellen: P. Heinrich Suso Denifle O.P. Joseph Denifle wurde am 16. Jänner des Jahres 1844 zu Imst im Tiroler Oberinntal geboren. Nach einer mehrjährigen...

Weiterlesen

Zum Geleit

Grüß Gott! Die katholische Kirche befindet sich in einer schweren Krise. Das ist für jeden offensichtlich, der bereit ist, den Tatsachen ins Auge zu blicken. Der Priestermangel macht sich schon jetzt in vielen Diözesen deutlich bemerkbar, ebenso gehen...

Weiterlesen

<< < 1 2